Kündigungs-Geld für Firmenkunden

Mit Termingeld Betriebsvermögen sicher und zinsbringend anlegen

Mit unserem Kündigungs-Geld können Firmenkunden freies Betriebsvermögen sicher anlegen. Sie gehen bei dieser Geldanlage kein Kursrisiko ein. Sie bestimmen selbst, wie viel Kapital Sie anlegen möchten. Auf Ihr angelegtes Betriebsvermögen erhalten Sie eine Verzinsung.

Kündigungs-Geld für Firmenkunden im Überblick

Ohne Risiko Kapital anlegen

Legen Sie Ihr liquides Betriebsvermögen auf einem Kündigungs-Geld-Konto an und sichern Sie sich Zinsen. Der Anlagezeitraum ist für unbestimmte Zeit. Die Kündigungsfrist beträgt 40 Tage. So vermehren Sie Ihr Kapital kalkulierbar und ohne jedes Risiko. Der Firmenkundenberater Ihrer Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG berät Sie gerne bei Fragen zu Details, beispielsweise zur geeigneten Anlagesumme oder zu Ihren individuellen Konditionen.

Ihre Vorteile mit dem Kündigungs-Geld für Firmenkunden

  • attraktive Verzinsung
  • Sichere Anlagevariante ohne Kursrisiko
  • Mehr Planungssicherheit dank überschaubarer Kündigungsfrist
  • Keine versteckten Nebenkosten

Details

Kursrisiko Das VR-Kündigungs-Geld weist kein Kursrisiko auf
Laufzeit unbefristet
Verzinsung ab 5.000 Euro
Zinssatz variabel und wird seitens der Bank angepasst
Rhythmus Zinskapitalisierung jährlich zum 31.12.
Zinsverwendung Auszahlung der Zinsen auf das angegebene Referenzkonto (Girokonto oder Sparkonto)
Kündigungsfrist mind. 40 Tage, Überschreitung erlaubt
(Kündigung kann bei Anlage ausgesprochen werden)
Teilkündigungen beliebig viele möglich
(können bis 1 Tag vor Fälligkeit der Kündigung im System gelöscht werden)
gekündigte Beträge werden ausgebucht zum Kündigungstag auf das Referenzkonto;(Kündigungen können noch am 'Arbeitstag vor dem Kündigungstermin' gelöscht werden)
Aufstocken jederzeit möglich
So funktioniert Festgeld: Frei wählbaren Geldbetrag über festen Zeitraum zu garantiertem Zinssatz anlegen
So funktioniert Festgeld: Frei wählbaren Geldbetrag über festen Zeitraum zu garantiertem Zinssatz anlegen

Konditionen

VR-Kündigungs-Geld

Bestandskonten (Kontoeröffnung vor 01.10.2019)

Betrag Zinsen
ab     5 TEUR 0,001 %
ab   25 TEUR 0,001 %
ab   50 TEUR 0,001 %

Kontoeröffnung seit 01.10.2019

Betrag  
ab     5 TEUR - 0,5 % Verwahrentgelt

Häufige Fragen zum Kündigungs-Geld für Firmenkunden

Kann ich einen bestehenden Vertrag während der Laufzeit zu gleichen Konditionen aufstocken?

Ja, Sie können zu Beginn einen Einmalbetrag einzahlen und jederzeit Zuzahlungen vornehmen.

 

Wann erfolgt die Zinsgutschrift?

Die Zinsgutschrift erfolgt am Ende des Kalenderjahres.

Die Zinsen werden jeweils auf ein vorher fest gelegtes Konto gutgeschrieben, z.B. Ihr Sparkonto.

Wie lange muss ich das Geld festlegen?

Die Anlagedauer ist auf unbestimmte Zeit, die Kündigungsfrist beträgt 40 Tage.

  1. Bitte beachten Sie den Mindestanlagebetrag.