Elektronischer Kontoauszug

Machen Sie es sich bequem - mit dem elektronischen Kontoauszug!

Der elektronische Kontoauszug ist die einfache, sichere und bequeme Alternative zu Ihrem papierhaften Kontoauszug. Wir stellen Ihnen die Kontoauszüge, Mitteilungen und Rechnungsabschlüsse im PDF-Format in Ihrem elektronischen Postfach zum Abruf bereit. Es entstehen Ihnen keine Kosten und Sie tun ganz nebenbei etwas für die Umwelt.

Häufige Fragen - Elektronischer Kontoauszug

Wann wird der elektronische Kontoauszug erstellt?

Die Erstellung des elektronischen Kontoauszugs erfolgt am 30. eines Monats und ist am 1. des Folgemonats abrufbar. Der papierhafte Auszug über den Kontoauszugsdrucker entfällt.

Bei Problemen oder Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Welche Voraussetzungen sind nötig?

Ihre Konten müssen für die Teilnahme am Onlinebanking und für die Teilnahme über die Nutzung des elektronischen Postfachs freigeschaltet sein.
Die Ansicht, Speicherung und Druck der Kontoauszüge im PDF-Format sind mithilfe des kostenlosen Adobe Reader® möglich. Die Kontoauszüge werden dabei schreibgeschützt und verschlüsselt gespeichert, somit ist eine Änderung nicht möglich.

Muss ich den Empfang der Kontoauszüge bestätigen?

Nein, der Kontoauszug gilt als zugestellt sobald dieser im Postfach verfügbar ist.

Erhalte ich auch weiterhin Kontoauszüge am Kontoauszugsdrucker?

Nein, der elektronische Kontoauszug ersetzt den bisherigen papierhaften Kontoauszug. Sie erhalten keinen Kontoauszug mehr am Kontoauszugsdrucker oder per Post. Sie können sich jedoch Ihren elektronischen Kontoauszug jederzeit zu Hause am PC selbst ausdrucken.

Kann ich den elektronischen Kontoauszug auch über eine Finanz-Software nutzen?

Auch bei Verwendung einer Finanz-Software ist die Abholung und Quittierung elektronischer Kontoauszüge möglich. Allerdings ist die Nutzung nicht mit jeder Finanz-Software möglich. Nähere Informationen zum elektronischen Kontoauszug mittels Finanz-Software erhalten Sie bei unseren EBL-Beratern.